Minigolf

Die Bahnen beim Minigolf sind 12 Meter lange Betonbahnen mit einem 2,5 Meter durchmessenden Endkreis. Es gibt genau 18 genormte Hindernisse, die in einer fest vorgegebenen Reihenfolge hintereinander gespielt werden. Vom ”Weitschlag” über eine große Grasfläche bis hin zum kleinen Mauseloch, einer Wellenbahn und einem ”Vulkanhügel”, in den es einzulochen gilt, ist alles dabei. Zum Spielen des Balles dürfen die Bahnen auf unserer Anlage betreten werden. Wer gewinnt? Natürlich der, der mit den wenigsten Schlägen alle Hindernisse überwindet. Die Regeln im Einzelnen finden Sie bei uns ausgeschildert. Probieren geht hier wie immer über Studieren! Die Spielausrüstung stellen wir Ihnen zur Verfügung und auf der Piste gibt es selbstverständlich auch Sitzmöglichkeiten sowie Beleuchtung in den Abendstunden.

Pit-Pat

Pit-Pat ist ein Mischung aus Minigolf und Billard. Die Ausrüstung besteht aus 4 Bällen und einem Queue (Spielstock), die Sie zu Beginn an unserem Schalter erhalten. Gespielt wird auf 18 Tischen (2,40m lang / 50cm breit), die mit verschiedenen Hindernissen versehen sind. Ziel ist es, wie beim Minigolf, mit so wenigen Stößen wie möglich den Ball in das Loch zu bekommen. Die Bälle sind in 4 verschiedene Farben unterteilt: grün, blau, rot und gelb. Die Farbe des Abspielpunktes auf dem Tisch entspricht der Farbe des zu spielenden Balles.

Für die Kleinen (und Felligen!)

Für unsere kleinen Gäste haben wir seit der Saisoneröffnung 2011 ein weiteres Vergnügen zu bieten! Auf unserem Spielplatz direkt neben dem ”Golfstüble” können sie Trampolin springen, wippen und ganz Kind sein. Während Mama und Papa auf unserer Sonnenterasse das Spielergebnis bei einem kühlen Getränk ausrechnen, haben sie natürlich immer einen guten Blick auf das Treiben ihrer Kleinen. Aber auch der tierische Familienanhang kommt nicht zu kurz! In unserem schattigen 150m² großen Hundegarten unter Bäumen, mit Hundehütte, Spielzeug und Wassernapf, hat sich bisher noch kein Vierbeiner unwohl gefühlt während Herrchen und Frauchen ungestört die Minigolfschläger geschwungen haben. Sie dürfen Ihren Hund aber natürlich auch mit auf die Bahnen nehmen.